Unterstützungsangebote des Frauenhauses

Ambulante Beratung:

Wir beraten Sie am Telefon (gerne auch anonym) oder im persönlichen Gespräch.

 


Im Gespräch klären wir mit Ihnen:

- wie ist Ihre Situation und was wollen Sie
- wie können Sie vorgehen
- welche rechtlichen Möglichkeiten haben Sie
- ist das Frauenhaus eine Alternative für Sie
       

Schutz und Unterkunft

- wir bieten anonyme Wohnmöglichkeit für von häuslicher Gewalt betroffene 

  Frauen und ihre Kinder (Jungen bis 14 Jahre)


Begleitung und Unterstützung

 

für Frauen

- Hilfe bei der Klärung rechtlicher und finanzieller Fragen
- persönliche Beratung und gemeinsame Planung der nächsten Schritte
- Unterstützung im Kontakt mit Behörden
- Beratung in Erziehungsangelegenheiten

für Kinder

- pädagogische Einzel- und Gruppenarbeit
- Unterstützung in schulischen Angelegenheiten
- Vermittlung in Schule, Kindergarten und Beratungsstellen
- Freizeitangebote